Am Donnerstag, den 16.07. fand eine etwas andere Pause hier im Norden statt.

Nach einem grandiosen Auftritt in der Mittelschulversammlung gaben die beiden Künstler den SchülerInnen der Mittelschule Nord in der großen Pause eine Autogrammstunde. Wie schon nach ihrem Auftritt vor knapp 400 Jugendlichen war der Andrang groß, rasch waren sie von den Schülern umringt. Diesmal hatten Dimar und Matthias vorsorglich zwei „Bodyguards“ als Verstärkung. Im Gespräch wiederholten sie ihr Motto, das sie auch den Abschlussschülern mit auf den Weg gaben: Das Herz ist unser Kompass, man muss mutig sein, um diesen Weg zu gehen, nur so ist man authentisch! Findet euren Weg!"

 

 

 

 

 

 

1415 7a ALDI2

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt