Am Mittwoch, den 23.07.14 fand ein Spendenlauf für die SOS-Kinderdörfer statt. Eigentlich sollte der Lauf schon am Schulfest stattfinden, wurde aber wegen strömendem Regen abgesagt. Umso mehr haben sich alle 237 Teilnehmer gefreut, nun endlich ihre Runden zu laufen. Insgesamt liefen die Schüler zusammen 1560 Runden, das sind 1014 km. Auch ein Lehrerteam, allen voran unsere Rektorin Bettina Jungtorius, ging an den Start. Vielen Dank an dieser Stelle den zahlreichen Sponsoren, die unsere Schüler für jede gelaufene Runde mit einem festgesetzten Geldbetrag unterstützten. Wir sind stolz, den Spendenbetrag von 2707,85 € an die SOS-Kinderdörfer zu übergeben. Wir hoffen, den Lauf auch im nächsten Jahr wieder durchführen zu können und mit sportlichem Engagement anderen Kindern zu helfen.

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt