Am Freitag, den 8. Mai, kam Frau Wünnenberg, eine Kinderyogalehrerin, zu uns in die Sportstunde und machte mit uns Yoga. Zuerst lernten wir die verschiedenen Übungen kennen, wobei diese als Schmetterling, Brücke, großer Baum, Frosch, … bezeichnet wurden. Anschließend las uns Frau Wünnenberg eine Geschichte vor. Wenn so ein Wort vorkam, machten wir die Übung dazu.
Anfangs waren wir noch sehr unruhig, doch mit der Zeit gewöhnten wir uns daran. Zum Schluss durfte jeder noch seine Lieblingsübung nennen und wir sangen noch ein gemeinsames Lied zum Abschluss. Allen hat es Spaß gemacht! Daraufhin konnten nun alle Grundschulkinder einen Yogakurs besuchen, der nach der nach den Pfingstferien als AG angeboten wurde.

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt