... Am 21.11.2013 fand sie statt, unsere erste Mittelschulversammlung. Das erste „Großereignis“ für unsere Mittelschüler  in der neu sanierten, mit toller Technik ausgestatteten, Turnhalle. Die rund 350 Schüler hatten gerade so Platz in unserer Versammlungsstätte. Dank eines tatkräftigen „Aufbauteams“ aus der 10. Klasse und unserem Hausmeister, Herrn Berchtold, klappte es mit der Bestuhlung. Jeder Zentimeter der Halle wurde ausgenutzt. Ich war sehr gespannt, denn eine Schulversammlung abzuhalten, war auch für mich eine Premiere. Vor der komplett versammelten Mannschaft bot sich die Gelegenheit zur Vorstellung der Schülersprecher und der beiden Verbindungslehrkräfte. Hier applaudierten die Schüler spontan, damit zeigte sich, dass die Klassensprecher gut gewählt hatten! Die 10. Klässler stellten ihre Umsetzungsgedanken zur Hauspause vor. Schließlich gab es noch ein paar „Jobs“ an der Schule zu vergeben (fast wie Ehrenämter, nur mit Urkunde): Pausentutoren für die Grundschule, Reporterteam für Veranstaltungen, Interessenten für Pausenhelfer. Die Bewerbungsformulare gingen weg wie warme Semmeln. Der Rücklauf zeigt sich leider etwas zögerlicher! Alles in allem eine, so finde ich, gelungene Veranstaltung! Ein dickes Lob an alle Mittelschüler! Ihr seid toll!

1415 8a Biber

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt