Im Rahmen des Unterrichtsfaches AWT wurde vor Ort eine Betriebserkundung durchgeführt. Im Vorfeld bereiteten die Schülerinnen und Schüler die Erkundung selbstständig, sowohl inhaltlich in Form von Fragebögen, als auch organisatorisch, vor. Im Konferenzraum erhielten die Schülerinnen und Schüler zunächst viele Informationen zur Geschichte des Coca-Cola-Werks und zu den Inhaltsstoffen der Getränke.Die nette und fachlich sehr kompetente Mitarbeiterin stellte sich anschließend den vielen Fragen der beiden Klassen. Das große Highlight des Tages war sicher die kostenlose Probierprobe von Getränken der Marke Coca-Cola. Im Anschluss daran, erhielten die Schülerinnen und Schüler eine Führung durch die Produktionsstätten. Hier waren in Sachen Kleidungsvorschrift einige Hürden zu überwinden (siehe Bild). In den nächsten Tagen haben die Klassen nun die Aufgabe die Erkundung nachzubereiten und die gesammelten Informationen zu präsentieren. (Text: Alexander King)

 

 

 

 

 

1415 7a ALDI2

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt