Die Schülerinnen und Schüler der 8a haben an drei Terminen im November Ihre praktischen Fähigkeiten in verschiedenen Handwerksberufen unter Beweis stellen können. In Kleingruppen sägten, schraubten, feilten, löteten, klebten und falteten die Schüler verschiedene Werkstücke. Ein Stuhl aus Holz, elektronische Würfel, ein beleuchteter Engel, ein Notizbuch und ein Kerzenständer entstanden unter Anleitung der erfahrenen Ausbilder des HEi. Die Zeit verging wie im Flug und jeder der Schüler war am Ende stolz auf sein entstandenes Werkstück. Wir bedanken uns bei den Mitarbeitern des Hei für die schönen Tage und die endlose Geduld mit uns! (Text: Klasse 8a)



 

 

 

 

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt