Am Dienstag, den 30.01.2018 besuchte die Klasse 8dM den bayerischen Rundfunk in München in der Arnulfstraße. Nach einer kurzen Information, welche Bereiche alle zum BR gehören ging es los zu einem Rundgang. Wir besuchten zuerst ein  Aufnahmestudio, in dem normalerweise ein Hörspiel aufgenommen wird. Für eine Stunde Hörspiel sind zwei volle Arbeitswochen von vielen unterschiedlichen Personen nötig. Danach besuchten wird ein Aufnahmestudio von Bayern2. Den Höhepunkt bildete der Besuch bei Bayern3. Hier konnten wir einem Tontechniker beim Schneiden von Jingels und der Moderatorin über die Schulter schauen. Auch den Nachrichtensprecher und "Wetterfrosch" konnten wir beobachten, wie sie live ins Mikrofon sprachen. Zu guter letzt informierten wir uns noch über Ausbildungs- oder Praktikumsmöglichkeiten beim BR.





 

 

 

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt