Nachdem sich die 1. und 2. Klassen bereits im Unterricht mit dem Thema „Zähne“ beschäftigt hatten, besuchte am 23.02.16 die Zahnärztin mit zwei Assistentinnen die Erst- und Zweitklässler. Gemeinsam wurde u.a. darüber gesprochen, wie viel Zucker verschiedene Lebensmittel enthalten und ob diese deswegen gut für die Zähne sind bzw. ihnen schaden. Sehr anschaulich erarbeitete die Zahnärtin gemeinsam mit den Kindern, warum die Milchzähne zu wackeln beginnen und ausfallen. Dafür wurden die Schüler als Zähne verkleidet. Sie benannten die verschiedenen Zahnarten und spielten den Zahnwechsel schließlich nach. Anschließend wurde noch das richtige Zähneputzen („mit Zahnseide!“) geübt. Eifrig brachten die Kinder ihr Vorwissen ein. Das nette Team nahm sich außerdem Zeit, die zahlreichen Fragen der Kinder zu beantworten. Zum Abschluss gab es für jeden noch ein Set mit Zahnbürste und Zahnpasta.

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt