...Wer bin ich? ... Ist das Leben gerecht? ...

... Die Klasse 8a von Frau Kehr hat sich an einem Nachmittag kurz vor den Herbstferien getroffen, um über Fragen des Lebens nachzudenken und gemeinsam zu diskutieren.

 
Wer bin ich? und Ist das Leben gerecht? waren die philosophischen Themen dieses Nachmittags. Mit viel Freude wurden diese Fragen von den Schülern diskutiert.
Nach dem Philosophieren gab’s dann ein schönes Lagerfeuer mit Herrn Berg und leckere Würstel am Spieß über dem Feuer gebraten.
 
(Text von Schülerreporter Finn Buchwald)

1415 8a Biber

1415 8a Biber

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt