fand kurz vor den Weihnachtsferien statt.

 

Vom 22.12. auf den 23.12.2015 fand die Lesenacht der 8. Klassen statt. Um 18 Uhr versammelten sich die SchülerInnen in ihrem Klassenzimmer um sich ihr Nachtlager einzurichten. Damit es einige etwas komfortabler hatten, wurden sogar die Matten aus der Turnhalle geholt. Zum Abendessen wurden mehrere Partypizzen pro Klasse bestellt. Danach begannen die Schüler in ihrer Klassenlektüre "Boy 7" zu lesen. Gegen 20 Uhr machte sich die Gruppe mit Fackeln auf den Weg zu einer Nachtwanderung rund um das Pucher Meer. Zurück an der Schule wartete ein Lagerfeuer auf die Schüler. Hier steckten die Kids Würstchen auf einen Stock und hielten ihn über das Feuer. Nach dem Grillen erfolgte die zweite Leseeinheit im Klassenzimmer. Um 23 Uhr gingen die Klassen 8a und 8b in die Turnhalle um ein Match im Völkerball auszutragen. Gegen 1 Uhr nachts kehrte langsam Ruhe in die Schule Nord, Bauteil B, 2. Stock ein. ... Nach wenigen Stunden Schlaf wurde im Klassenverbund gefrühstückt. Um 9 Uhr begannen dann die lang ersehnten Weihnachtsferien für die SchülerInnen. ...

 

 

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt