... vom 19.01.- 20.01.2016

Nicht zum Ausruhen, nein zum Arbeiten, Lernen, Diskutieren und auch zum Ausprobieren von neuen Pausenspielen fanden sich heuer wieder rund 30 SchülerInnen aus den beiden Mittelschulen der Stadt FFB zur Streitschlichter- und Pausenhelferausbildung im Haus des Kreisjugendrings Gelbenholzen ein. Um die Betreuung der „Nordler“ kümmerten sich Frau Peerenboom-Hess (OGTS), Frau Reisacher, Frau Cherkaoui (JaS) und Frau Jungtorius. Der Großteil unserer Schüler beschäftigte sich mit den Aufgaben der Pausenhelfer. Dabei kam der Groß- und Klein-Gedanke der Schule zum Tragen. Die Teilnehmer kamen aus den Jahrgangsstufen 4-9. Parallel dazu fand die klassische Streitschlichterschulung statt. Hier waren Fr. Dütsch und Herr Beer (beide MS West) aktiv. Danke an dieses Team, dass sie auch dieses Jahr einen Gast aus dem Norden mit ausgebildet haben. Aufgrund der tatkräftigen Unterstützung des schon bewährten „Verpflegungsteams“ (Frau Buchwald und Frau Stein) konnten wir uns ganz den Inhalten widmen. Herzlichen Dank an Sie beide, und ganz besonders an Frau Stein, die mittlerweile kein Kind mehr an unserer Schule hat und dennoch dem Norden ihre Zeit schenkt! .

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt