Endlich war es soweit und der Wahlkampf um das Amt der Schulsprecher konnte beginnen. In diesem Schuljahr gab es aber zusätzlich noch einen weiteren Wahlkampf und zwar wurden die Vertreter des Schulparlaments gewählt. Schon mehrere Tage vorher konnten die Schülerinnen und Schüler mögliche Wahlkandiaten auf Plakaten im Schulgebäude sehen. Am Vormittag des 8.10. setzten die Mittelschüler ihr Kreuz für ihren Wunschkandidaten und fieberten den ganzen Schultag dem Wahlergebnis entgegen.

 

 

logo dark

Grund- und Mittelschule
Fürstenfeldbruck Nord

Kontakt

Schulträger

Schulamt